Logo cinecorso Projekt Klassische Kinokultur in Köln

Weitere Filme mit Bezug auf Köln aus unserer Sammlung

Zurück

Kölner Kamera Rundschau

Kamera Rundschau
Kölner Kamera Rundschau.

Diese Wochenschauaufnahmen werden auch auf der Projektseite von „Köln im Film“ gezeigt. Sie zeigen Szenen aus Köln nach dem 2. Weltkrieg. Unsere Kopie bricht allerdings mit Aufnahmen vom Eigelsteintor ab.

Nach einer Klebestelle folgt ein Werbeclip einer bekannten Weinbrandmarke.

Kamera Rundschau Filmdose Label
Das wohl authentische Label auf der Filmdose in der die Kamera-Rundschau-Aufnahmen damals verschickt wurden.

Der Empfänger Dieter Liphardt war ein Wochenschau-Kameramann. Siehe dazu auch die Informationen im filmarchives online und im Filmportal.

„MC Cann Jubiläumsfest“ könnte ein Hinweis auf den Werbespot sein. Die noch heute existierende Werbefirma McCann hatte laut Branchenbuch des Bachem-Verlags von 1947 eine Zweigniederlassung im Hansahochhaus.

McCann Werbung im Branchenbuch von 1947 des Bachem-Verlags, Köln
McCann Werbung im Branchenbuch des Bachem-Verlags von 1947.
altes Kodak Logo auf der Filmdose
Das alte Monogramm-Logo der "Eastman Kodak Company" auf der Filmdose.

Der Kulturfilm "Sintflut und Arche"

Der Kulturfilm Sintflut und Arche
Der Kulturfilm "Sintflut und Arche" aus dem Jahr 1955
Weiterführende Informationen über diesen Film im Filmportal

Dieser Film wurde von Hans-Joachim Hossfeld (Hoßfeld) produziert, der auch Regie führte.

Der Film zeigt Aufnahmen aus Kölner Kirchen, u. a. auch den schwebenden Engel von Ernst Barlach, unterlegt mit einer von Bernd Alois Zimmermann komponierten Musik.

Zum Seitenanfang